Ayurvedische Massage zurück

Die Ayurvedische Massage ist Bestandteil der traditionellen
indischen Naturheilmedizin Ayurveda.
Als ganzheitliche Naturheilkunde versteht sie den Menschen als eine Einheit
von Körper, Gefühlen und Gedanken und bringt diese wieder in ein gesundes
Gleichgewicht.

Die Ayurvedische Massage ist eine entspannende und zugleich energetisierende
Tiefengewebsmassage, die den ganzen Körper umfasst,
Verspannungen in den Muskeln löst, den Energiefluss aktiviert
und die Beweglichkeit der Gelenke und der Wirbelsäule
durch eine Variation von Yoga-Dehnungen verbessert.
Nacken- und Rückenschmerzen können heilen.

Beim Massieren wird viel Öl verwendet, um Gifte, die sich in Muskeln und Gewebe
angesammelt haben, zu lösen.
Die Ayurvedische Massage bietet Körpergenuss, Reinigung und Entspannung.